3. Säule – gebundene Vorsorge

Für das Jahr 2018 gelten weiterhin folgende steuerlich abzugsfähige Höchstbeträge für die gebundene Vorsorge (Säule 3a):

  • Für Erwerbstätige mit Pensionskasse:    max. CHF   6’768 (unverändert gegenüber 2017)
    • Für Erwerbstätige ohne Pensionskasse: max. CHF 33’840 (unverändert gegenüber 2017)

Wir empfehlen Ihnen, das Säule 3a Konto bei einer Bank und nicht bei einer Versicherungsgesellschaft einzurichten.